Vergangene Veranstaltungen

Vortrag: Gesellschaft ohne Strafe mit Rehzi Malzahn – im Kupferbau unter 3G Bedingungen

Wie geht Gesellschaft ohne Strafe? Dass wir strafen, erscheint uns als Selbstverständlichkeit. Manchmal erfüllt sie uns mit Unbehagen, aber wirklich in Frage stellen wir sie nicht. Dabei ist Strafe ist ein wichtiger Bestandteil von Herrschaft. Sie bedarf Institutionen, die sie ermöglichen und ausführen (Gerichte, Gefängnisse, Polizei) und sie setzt die herrschenden Regeln durch. Auch im Kleinen und im Privaten bedeutet zu strafen, dass sich ein Individuum über ein anderes erhebt, weil es sich (moralisch oder juristisch) »im Recht« sieht –…

Feminismus, Kapitalismus & Sexarbeit – Ein Online Vortrag mit Ruby Rebelde

Ruby Rebelde ist Sexarbeiterin mit Selbstverständnis als kapitalismuskritische Feministin. Den Podcast Whoroscope betreibt sie mit einer Kollegin. Mit ihren Gästinnen sprechen die beiden über Arbeit oder Aktivismus. Die Hydra e.V.-Vorständin setzt sich für die Entstigmatisierung von Sexarbeit ein. Ihr ist wichtig, das gängige Sexarbeits-Narrativ Kriminalität, Zwang & Opfer zu hinterfragen und um Aspekte wie Resilienz, Ressourcen und Identität in einer ausbeuterischen Gesellschaft zu erweitern. Das liegt ihr als schwerbehinderte Person besonders am Herzen. Die Beschäftigung mit Utopien sieht sie für…

Workshop: Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit

Epplehaus Tübingen Karlstraße^13, Tübingen

mit dem Referenten Christoph May (https://christophmay.eu/) Wie können wir kritisch über Männlichkeit sprechen? Welche Privilegien genießen Männer nur deshalb, weil sie männlich sind? Wieso ist strukturelle Ungleichheit in Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien für Männer oft ein blinder Fleck? Sollten wir statt Frauenquoten nicht besser Männerlimits festlegen? Und warum nehmen statistisch die meisten Männer nicht an der Sorge-, Pflege- und Erziehungsarbeit teil (Gender Care Gap)? Durch welche emotionalen und beziehungsorientierten Muster zeichnen sich spezifisch männliche Monokulturen aus? Wie inszenieren sich…

Latest Tweets
Zum 8. März wollen wir uns gemeinsam die Tübinger Straßen nehmen und intersektionale queerfeministische Kämpfe verb… https://t.co/P6ZuCvYErv7 Monaten
Am 4. März zeigen wir gemeinsam mit @RReutlingen um 19:30 Uhr im Haus der Jugend in Reutlingen den Film "Goldene Mo… https://t.co/N026QSqSJZ7 Monaten
RT @dwenteignen: Frau Giffey fabuliert irgendetwas von einem „Runden Tisch mit der Immobilienwirtschaft“ wie in Hamburg. Ein Blick in die H…9 Monaten
Impressum

about:utopia
c/o Infoladen Tübingen
Schellingstraße 6
72072 Tübingen

E-Mail    aboututopia@mtmedia.org