Vergangene Veranstaltungen

Feminismus, Kapitalismus & Sexarbeit – Ein Online Vortrag mit Ruby Rebelde

Ruby Rebelde ist Sexarbeiterin mit Selbstverständnis als kapitalismuskritische Feministin. Den Podcast Whoroscope betreibt sie mit einer Kollegin. Mit ihren Gästinnen sprechen die beiden über Arbeit oder Aktivismus. Die Hydra e.V.-Vorständin setzt sich für die Entstigmatisierung von Sexarbeit ein. Ihr ist wichtig, das gängige Sexarbeits-Narrativ Kriminalität, Zwang & Opfer zu hinterfragen und um Aspekte wie Resilienz, Ressourcen und Identität in einer ausbeuterischen Gesellschaft zu erweitern. Das liegt ihr als schwerbehinderte Person besonders am Herzen. Die Beschäftigung mit Utopien sieht sie für…

Workshop: Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit

Epplehaus Tübingen Karlstraße^13, Tübingen

mit dem Referenten Christoph May (https://christophmay.eu/) Wie können wir kritisch über Männlichkeit sprechen? Welche Privilegien genießen Männer nur deshalb, weil sie männlich sind? Wieso ist strukturelle Ungleichheit in Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien für Männer oft ein blinder Fleck? Sollten wir statt Frauenquoten nicht besser Männerlimits festlegen? Und warum nehmen statistisch die meisten Männer nicht an der Sorge-, Pflege- und Erziehungsarbeit teil (Gender Care Gap)? Durch welche emotionalen und beziehungsorientierten Muster zeichnen sich spezifisch männliche Monokulturen aus? Wie inszenieren sich…

Feminismus, Kapitalismus, Sexarbeit – Ein Online Vortrag mit Jenny Künkel

Sexarbeitspolitiken intersektional betrachtet – Zur Rolle von Migrations-, Sozial-, Arbeits- und Drogenpolitik Jenny Künkel @ about:utopia Der Vortrag betrachtet die aktuelle Debatte um Sexarbeit aus einer Perspektive auf intersektional verwobene Herrschaftsverhältnisse, wie Kapitalismus, Rassismus, Nation und Gender. Kaum waren 2002 mit dem Prostitutionsgesetz Verträge im Gewerbe gültig, folgten 2017 mit dem Prostituiertenschutzgesetz rigide Kontrollen. Die Covid-Krise nutzen Abolitionist*innen nun, um ein Prostitutionsverbot durch Kriminalisierung der Nachfrage verstärkt in die Diskussion zu bringen. Der Vortrag versucht die moralisch aufgeladenen und oft…

Latest Tweets
RT @munzgasse13: Trotz der #Besetzung weigert sich das Stuwe AdöR weiterhin mit uns in Kontakt zu treten. Nun gab es dem Tagblatt gegenüber…1 Monat
RT @SterniWatch: "Bullen aus den Vierteln - Antifas aus den Knästen" Beteiligt euch an den Aktionen in Solidarität mit den Gefangenen. #Fr…1 Monat
RT @SterniWatch: #Tübingen: Risse im Beton - Kundgebung am #18MRZ, Tag der Politischen Gefangenen "Zeigen wir den Menschen in Gefangenscha…1 Monat
Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Impressum

about:utopia
c/o Infoladen Tübingen
Schellingstraße 6
72072 Tübingen

E-Mail    aboututopia@mtmedia.org